Bahnhofsviertelnacht 2018 – Sperrmaßnahmen & Verkehrshinweise

Sperrmaßnahmen

In der Zeit von 10.00 Uhr bis 03.00 Uhr werden folgende Straßen gesperrt:

Münchener Straße
Kaiserstraße
Taunusstraße
Niddastraße
Karlstraße
Moselstraße
Elbestraße
Weserstraße
Neckarstraße

In diesem gesamten Bereich gelten am Donnerstag, den 16. August 2018, ab 07.00 Uhr Halteverbote. Da im Sperrbereich keine Fahrzeuge verbleiben dürfen, beginnen zeitgleich umfangreiche Abschleppmaßnahmen.

Verkehrshinweise

Die Haltestellen Weser-/Münchener Straße, Hauptbahnhof/Münchener Straße (jeweils Straßenbahnlinien 11 und 12) sowie Taunusanlage, Hauptbahnhof/Karlstraße und Weserstraße (Buslinie 64 und n8) werden zwischen 16 und 3 Uhr nicht angefahren. Stattdessen halten die Bahnen/Busse an anderen Haltestellen in der Nähe oder an Ersatz-Haltestellen.

Weitere Informationen auf:

VGF Frankfurt

Mainziel